Audit Familienfreundliche Gemeinde Perchtoldsdorf

„Klassik belebt!“ Workshop und Benefizkonzert für Flüchtlinge

Posted on: Oktober 19, 2015

Benefiz_181015Mit dem Projekt „Klassik belebt!“ wurde Musikschülerinnen und Musikschülern zwischen 6 und 10 Jahren ein neuer, kreativer Zugang zu klassischer Musik ermöglicht. Entwickelt wurde dieses Format von Gabriele Uiberacker und Ingrid Verbaeys an der gemeindeeigenen „Franz Schmidt-Musikschule“ in Perchtoldsdorf.

 

Uiberacker und Verbaeys über den Zugang des Projekts: „Es wird zunächst ohne und dann mit Musikerinnen und Musikern in Musik, in Bewegung und mit Materialien experimentiert. Über die Improvisation wie Singen, Tanzen, Bodypercussion, oder Instrumente und Alltagsmaterialien werden im Workshop gemeinsam Stücke erarbeitet, die zum Abschluss im Rahmen eines Benefizkonzertes vorgetragen werden“. Das Projekt stand auch für in Perchtoldsdorf betreute Flüchtlingskinder offen und die Spenden aus dem Konzert wurden für die Perchtoldsdorfer Flüchtlingshilfe vorgesehen.

 

Gestern  konnte Musikschuldirektorin Maria Jenner das Abschlusskonzert im bis auf den letzten Platz gefüllten Franz-Szeiler-Saal der Musikschule eröffnen. Inge Schedler vom „Perchtoldsdorfer Flüchtlingsnetzwerk“ nahm die Spenden entgegen und informierte über die Aktivitäten zur Füchtlingsbetreuung, ehe die Bühne den jungen Musikerinnen und Musikern zur Verfügung gestellt wurden, die ein ambitioniertes und spannendes Programm mit Werken von Erasmus Widmann, Michael Praetorius, Melchior Frank, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig von Beethoven musizierten. Unterstützt wurden sie dabei nicht nur vom Kinderchor der Franz Schmidt-Musikschule und Gabriele Uiberacker sowie Ingrid Verbaeys, sondern auch von den Musikerinnen Angelika Reiter, Mathias Schmidhammer, Veronika und Angelika Hörmann, Sophie Löschenbrand und Maria Danneberg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 3 Followern an

%d Bloggern gefällt das: